Wing Tsun Kung Fu Heiligenhaus und Bochum

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Wing Tsun > Häufig gestellte Fragen > Was lernt man beim Wing Tsun Kung Fu?

Was lernt man beim Wing Tsun Kung Fu?

Der WingTsun-Unterricht orientiert sich an einem Graduierungssystem, das zunächst aus 12 Schülergraden besteht, gefolgt von Lehrer- und Meistergraden. Jedem der Schülergrade ist ein spezifisches Programm mit einer bestimmten Problemlösung zugeordnet:

  • Die ersten 4 Schülergrade beschäftigen sich mit Reaktionen gegen Faustschläge und Fußtritte.
  • Die Programme zum 5. bis 8. Schülergrad lehren Reaktionen gegen Greifen, Halten, Würgen, Wurftechniken und Ringerangriffe sowie Verteidigung in Bodenlage.
  • In der Oberstufe vom 9. bis 12. Schülergrad werden Möglichkeiten gegen bewaffnete Angreifer und mehrere Gegner trainiert. Außerdem lernt der Schüler jetzt Techniken zur verletzungsfreien Überwältigung unterlegener Angreifer.

Neben diesen Kampftechniken lehrt Wing Tsun Kung Fu Koordination und Körperbeherrschung, Geduld und Selbstbewusstsein.

Und nicht zuletzt macht das Training jede Menge Spaß.

Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login